Die traditionsreiche Geschichte des TSV Eixe wird demnächst hier zu finden sein. Nur soviel ist bis heute klar:

Der TSV Eixe wurde 1912 gegeründet (Augenzeugen sind leider nicht mehr aufzufinden gewesen).

Nach dem 2. Weltkrieg wurde 1947 der Spielbetrieb wieder aufgenommen.

In der Saison 1967/68 mußte die Fußballherren ein Jahr abgemeldet werden. Nach den Gründen (Bestechungsskandal? keine Lust mehr? massenhafte Abwerbungen durch den HSV?) wird noch recherchiert.

1975: Gründung der Damenfußballsparte mit dem Aufstieg bis in die Bezirksliga (30 Jahrfeier steht an!!)

2000: Gründung der Jugendfußballabteilung durch Lars Hallmann und Ilka Lüders


© TSV Eixe in Zusammenarbeit mit Holi.tips