„Dieser Mann hat uns fertig gemacht.“


Eine sehr anstrengende und doch launige Trainingseinheit

bescherte uns Marcus Lange von Sportkarate Peine.

 

Allein schon das intensive Warmmachen brachte die Spieler

schon arg ins schwitzen. Ungewohnte Bewegungen in einer Intensität

die alle Teilnehmer an ihre Grenzen brachte. Doch trotz der ganzen Anstrengung kam der Spaß nicht zu kurz. Immer mal wieder wurden kurze Pausen, mit interesanten Erklärungen von Marcus, eingelegt. Auch spassige Kommentare der Spieler führten zu einem unbefangenen Miteinander. Den einen oder anderen Ablenkungsversuch um eine Pause einzulegen hat Marcus mit einem schmunzeln erkannt und dann dementsprechend kommentiert. Am Ende der ca. 1,5h Einheit gab es noch einen Schlag- und Tretmarathon

von 2 Minuten Länge in dem man auf Schlagpolster losgehen musste. „Wie lang können 2 Minuten sein!!!“

 

Danach gab es ein Lob von Marcus an die Spieler, die alle bis zum Ende durchgezogen haben.

 

Großes Lob von uns an Marcus der seinen jungen Sportverein sehr sympathisch und fachkompetent vertreten hat.

 

0 Comments

Leave a reply

© TSV Eixe in Zusammenarbeit mit Holi.tips