3:2 gegen Wipshausen


Am 15.11.2014 kam es im Heimischen Fuhsestadion zur Auflage des Spiels zwischen dem TSV Eixe und dem TSV Wipshausen.

Wir überzeugten mit großer Kampflust, großem Spielwitz und dem Willen, dieses Spiel trotz zweimaligen Rückstandes unbedingt gewinnen zu wollen.

In die Halbzeit ging es mit einem 1:1 Unentschieden. Die Führung der Gäste aus der 27. Minute glich Chris in der 30. Minute aus.

nach der Pause waren es erneut die Gäste, die in der 72. Minute mit 1:2 aus Eixer Sicht in Führung gingen.

Nun zeigten wir endlich mal den Willen, dieses Spiel unbedingt drehen zu wollen. Und es gelang. 80. Minute, das 2:2 durch Konstantin Koch.

Nun waren wir ganz am Drücker. Und wurden belohnt. 90. Minute, Torjäger Konstantin tritt zum Freistoß an und verwandelt diesen zum umjubelten 3:2 Siegtreffer. Dass der Konstantin ein Klasse Freistoßschütze ist, schien sich noch nicht bis nach Wipshausen rumgesprochen zu haben. Bis zu diesem Treffer.

Gut gemacht, Männer’s!

0 Comments

Leave a reply

Kontakt

Sending

© TSV Eixe in Zusammenarbeit mit Holi.tips

Log in with your credentials

Forgot your details?